Seifensieden für Einsteiger*innen

Samstag, 15.10.2022 von 10 - 14 Uhr (AUSGEBUCHT)

Freitag, 11.11.2022 von 15 - 19 Uhr

Foto: Judith Barfuss

Das erwartet dich:

In diesen Workshops erlernst du die Kunst des Seifensiedens. Dabei wird das sogenannte Kaltverfahren eingesetzt. Handgemachte, kalt gerührte Naturseifen bieten individuelle Pflege mit eigenen Duftkreationen. In Kleingruppen wird das Kaltverfahren erprobt und Schritt für Schritt erlernt. Nach dem Workshop bist du in der Lage deine eigenen Seifen zu sieden. Du nimmst ca. 1 kg frisch gesiedete Seife sowie ausführliche Unterlagen mit nach Hause.

 

Mitzubringen sind:

  • 2x 500 g Silikonformen oder alte Plastikbehältnisse (wie Joghurtbecher, Eisbecher). Die Formen dürfen anschließend nicht mehr zum Backen verwendet werden! Wenn du möchtest, kannst du bei mir Silikonformen für den Workshop kaufen. Einfach bei der Anmeldung mitbestellen (Aufpreis für Silikonformen: € 8,-).
  • Transportbox: Damit du die Seifen sicher nachhause transportieren kannst, empfehle ich dir eine große Schachtel/Klappbox mitzubringen, in der du die Formen nebeneinander plazieren kannst.
  • 2 alte Handtücher
  • Schürze oder Kleidung, die ggf. schmutzig werden darf

Kosten:

€ 68,- pro Person (inkl. 1 kg Seife, ausführlichem Skriptum, Verpflegung)

Termine:

  • Samstag, 15.10.2022 von 10 - 14 Uhr (AUSGEBUCHT - Anmeldung auf Warteliste)
  • Freitag, 11.11.2022 von 15 - 19 Uhr

Anmeldung:

diekraeutermacherei@gmail.com

0664 4952655

Es gelten die aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen!